STUDIO Bahnhofstr. 42 56626 Andernach
viele menschen versäumen  das kleine glück, weil sie  gerade auf das große  vergeblich warten.  - pearl. s. Buck -
Herzlich Willkommen zur Yogalehrer Grundausbildung 220 h Unsere Ausbildung Ausbildung ist sehr intensiv und zeigt Dir neue Wege auf Deiner Reise zu Dir selbst. Anmut, Stärke, Leichtigkeit und glücklich sein, sind die Früchte auf Deinem Weg. Bei Qi-Life Yoga legen wir sehr großen Wert auf eine intensive und achtsame Vermittlung der Praxis, Theorie, Pranayama und Philosophie. Wir möchten, dass Du Dich nach der Ausbildung absolut sicher fühlst und das Wesentliche im Yoga erkennst und Deinen eigenen Weg gehst. Die Ausbildung spricht Dich an, wenn Du Dich intensiv mit Yoga beschäftigen möchtest. Es kann sehr gut sein, dass Du dann sogar selbst unterrichten möchtest, weil Du so viel Spaß daran hast. Egal für welchen Weg Du Dich danach entscheidest, es bringt Dich Dir selbst näher.
Dein Yoga Weg - Yogalehrer/in 220 h  Finde Deinen Weg  Gehe Deinen Weg  220 h Grundausbildung Yogalehrer   Termin  April - November 2023   3.400,00 € Vorteile online:  Keine Anfahrt  Keine Übernachtung  Bequem von zuhause  Mittagessen zuhause  Keine Schlepperei Nachteile: Du bist alleine Du bist alleine Du bist alleine Technik  •	Vinyasa Yoga •	Ausrichtung •	Adjustment •	Pranayama •	Meditation •	Energiearbeit - Chakren, Bandhas Philosophie  •	Yoga Sutra •	Bhagavad Gita •	Bewusstseins Psychologie Anatomie  •	Skelett •	Muskulatur •	Faszien •	Energetische Anatomie •	Physiologie der Atmung

Praktikum

Hospitation Eigene Yogapraxis Heimarbeit in Theorie und Praxis
Freitag        13:00  - 17:30 Uhr  Samstag       09:00 - 17:00 Uhr Sonntag       09:00 - 16:00 Uhr
WE 1
14.04 -
16.04.20233
WE 2
05.05. -
07.05.2023
WE 3
19.05. -
21.05.2023
WE 4
09.06. -
11.06.2023
WE 5
14.07. -
16.07.2023
WE 6
01.09. -
03.09.2023
WE 7
22.09. -
24.09.2023
WE 8
13.10. -
15.10.2023
WE 9
10.11. -
12.11.2023
Unterrichtsmethodik  •	Qualitäten des Yoga Lehrers •	Kommunikation •	Stundenaufbau    •	Vinyasa Krama / Sequenzierung •	Unterrichtspraxis mit Feedback Vorteile Präsenz: Gemeinsam arbeiten  Gemeinsam verstehen  Gemeinsam freuen Soziale Kontakte  Gemeinsam lachen Gemeinsam essen Gemeinsam schwitzen  Gemeinsam helfen Gemeinsam in Gesellschaft  Verhindern von zunehmender Isolation  Neue Freunde  Gemeinsames Erleben Nachteile: Du bist nicht alleine   Wir lieben die Gemeinsamkeit Yoga ist für uns etwas ganz besonderes. Deshalb bilden wir Yogalehrer aus. Wir sind der Meinung, es kann gar nicht genug Yogalehrer geben. Warum? Weil wir bereit dazu sind. Die Welt zeigt sich in vielen verschiedenen Facetten. Und nicht jede, tut uns gut. Yoga kann uns helfen mit dem Leben Schritt zuhalten und dabei gesund bleiben.  Lerne bei uns nicht nur Yoga auf der Matte mit tollen Asanas. Lerne bei uns, worauf es wirklich ankommt. Auf einen gesunden Körper und einen starken und entspannten Geist. Auf inneren Frieden und damit Frieden im Außen.  Unruhe, Stress, Burnout u.v.a. kann sich mit Yoga relativieren oder sogar ganz auflösen. Wir helfen Dir dabei.   Ein neuer und gesunder Weg - Dein Weg, auf dem wir Dich ein Stück begleiten.   Wir freuen uns auf Dich
Viele Jahre Ausbildungserfahrung bilden Dich zum/r Yogalehrer/in aus
Anja  Ich habe die Yogalehrer-Ausbildung bei Claudia gemacht. Claudia ist eine tolle Lehrerin, durch ihr enormes Wissen und die liebe zum Yoga findet Sie die richtige Mischung aus Theorie und Praxis. Ob nun im Yoga Flow, in der Mediation, oder in der Vermittlung der theoretischen Aspekte, alles bekommt seinen Raum. und für mich stimmte die Balance. Ich bin nicht nur  psychisch als auch physisch gestärkt aus dieser Ausbildung rausgekommen, sondern es hat mir auch ganz neue Wege für meine Zukunft aufgezeigt. Vielen Dank liebe Claudia. Some Text Steffi  Die Ausbildung zur Yogalehrerin bei Claudia war wirklich eine wunderbare Zeit. Ich habe sehr viel gelernt bei ihr was mich im Beruf aber auch für mein Leben, weiter bringt und zum positiven verändert. Claudia vermittelt so viel Wissen, gibt so viele wichtigen Tools für den weiteren Weg mit und ist für jeden Einzelnen da :) ich kann es jedem nur wärmstens ans Herz legen! Some Text Andrea   Die Yogalehrer-Ausbildung bei Claudia war für mich eine neue Herausforderung und eine bereichernde Erfahrung. Claudia ist eine tolle Yogalehrerin, so freundlich und herzlich. Sie führt sehr professionell und mit großem Wissen durch die Ausbildung. Vielen lieben Dank für die wunderbare Zeit. Some Text Some Text Vivienne  Mit viel Liebe und Harmonie vermittelt Claudia ihr Wissen und ihre Erfahrungen. Ich habe in der Ausbildung nicht nur die Grundkenntnisse über Yoga lernen dürfen sondern auch einiges für meinem weiteren Lebensweg. Some Text Some Text Villa Regia  Sehr gute Akademie und tolles Yoga-Studio! Die Basisausbildung beinhaltete Asanas + Stundenaufbau, Pranayama, Meditation, Philosophie, Adjustment + Alignment plus anatomische Grundlagen. Eine der besten Entscheidungen überhaupt, die Ausbildung zu machen, die mir persönlich unglaublich viel gebracht hat. Ein riesiges Dankeschön an Claudia für die tolle Ausbildung!. Some Text Ariane  Claudia ist eine wunderbare Ausbilderin, die mit viel Knowhow, fundiertem Wissen und einem hohen Maß an Empathie durch die Ausbildung führt und einen ermutigt und hilft, seinen eigenen Weg zu finden. Tausend Dank für die großartige Zeit! Some Text Nikola  Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren, ohne ihre Hände zu benutzen. Claudia ist so ein Mensch und eine ganz besondere Dozentin. Some Text Barbara  Die Ausbildung bei Claudia war eine ganz besondere Erfahrung. Ich habe nicht nur mehr über Yoga gelernt sondern auch Dinge über mich selbst und für mein ganzen Leben. Some Text
Unsere Ausbildung ist eine sehr intensi ve Ausbildung, die Dir dabei hilft, neue Wege zu gehen. Diese Wege werden eine Bereicherung für dich privat und beruflich sein. Es ist eine von Dir gewünschte Veränderung auf physischer und psychischer Ebene. Das was Du Dir wünschst, wirst Du hier finden. Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz. Körper, Geist und Atmung gehören zusammen. Wir bringen Harmonie in diese Aspekte. Menschlichkeit und Miteinander sind weitere wichtige Aspekte in unserer Ausbildung. So erfolgt diese Ausbildung voller Harmonie und mit viel Wissen, dass Dir die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten für eine/n wundervolle/n Yogalehrer/in schenkt. Eine großartige Gruppendynamik lässt Dich spüren, wie schön es ist, Dinge gemeinsam und doch ganz individuell zu erreichen. Die Inhalte bauen aufeinander auf. So beginnen wir schon im ersten Modul mit den Asanas in den Grundformen. Technik, Ausrichtungsprinzipien sowie die physische und psychische Wirkung werden Dir von Beginn an vermittelt. So wirst Du von Modul zu Modul viele verschiedene Asanas von der Pike erfahren und lernen, wie Du sie vermitteln kannst. Nicht nur das, Du erkennst auch, die individuellen Probleme und die Lösungsmöglichkeiten für Dich und Deine Schüler. Gesundheitliche Ausrichtung hat bei uns höchste Priorität. Es nutzt nichts, wenn Du in den Kopfstand gehen kannst, aber über kurz oder lang Probleme hast. Lass uns gemeinsam diesen Weg in die körperliche Gesundheit gehen. In der Praxis erfährst Du, wie Du einen Flow aufbaust ebenso wie die achtsame Vertiefung in den Asanas. Am Ende wird es Dir so leicht fallen, wie du es Dir nie vorstellen konntest. Neben der Praxis lernst Du alles, was dazu gehört. Anatomie, Atmung, Bewusstseinspsychologie und vieles mehr.
Alles was es gibt auf der Erde, hat seine Daseinsberechtigung. und alles darf es geben. so auch die digitale Welt und online Ausbildungen. Sicher haben diese auch ihre Vorteile. aber das, was du in der Präsenz erleb st, ist mit nichts was online geschieht zu vergleichen. Diese Erfahrungen, das Erleben, die Emotionen, die Praxis, die Gemeinsamkeiten und Hilfen, wirst du niemals so erleben wie in einer Präsenz-Ausbildung. Deshalb ist es für uns, solange es möglich ist, keine Option anders als in live und in Farbe zu unterrichten. Das was du hier erlebst, wird Dich auf Deinen neuen Weg begleiten. Lass uns nah sein und das Leben so genießen, wie es sein soll. Präsent!
Das Wissen um die Yoga-Anatomie ist der Grundbaustein für den Aufbau der Asanas und die Stundenbilder. Hierzu gehören neben der Muskulatur, das Skelett, das Fasziengewebe und die Physiologie der Atmung. Auch wenn es sehr theoretisch erscheint, wirst Du mit großem Interesse und Neugier erfahren, wie wundervoll die Anatomie und die Verbindung zu den Asanas ist. Spannendes Fachwissen mit Spaß und praxisorientiert. Mit diesem Wissen wirst Du Deine Schüler gut anleiten und großes Vertrauen Deiner Schüler als Dank erhalten.
Es gibt viele verschieden Richtungen im Yoga und das ist auch gut so. Denn jeder findet seinen Zugang zum Yoga. Bei uns lernst Du neben den Grundausrichtungen einzelner Asanas, und Hatha Yoga, Vinyasa Flow und Power Yoga kennen. Diese beiden Richtungen sind eine wundervolle Kombination, um Yoga mit der Atmung im Einklang sanft oder herausfordernd zu unterrichten und zu praktizieren. In der Yogapraxis ist ein Hauptmerkmal neben einer guten und gesunden Ausrichtung der Fokus auf den Atem. Der Atem lehrt uns, ob es uns gut geht oder nicht. Er hilft uns dabei im Moment zu sein und Achtsamkeit zu kultivieren. Über die Atmung lernen wir die Asana zu spüren. Hierüber erfahren wir mehr über unseren Körper, Gefühle und Gedanken. Das ist der Weg zur Veränderung. Die körperliche Bewegung und der Fluss des Atems, das ist die Richtung, die Du bei uns spüren und lieben lernst.
Adjustment / Alignment bedeutet, die Ausrichtung und die Hilfestellung. eine Asana in ihrer Haltung noch mal zu vertiefen und den Wert dieser Asana auf einer wundervollen Weise zu spüren. Die gesundheitliche un d individuelle Ausrichtung des Körpers ist Grundvoraussetzung für eine herrliche Yogapraxis. Gesund in die Asana, gesünder wieder heraus. Die körperliche Veränderung, die Du hier erfährst, ist mit keiner äußeren Hilfeleistung möglich. Werde gesund durch Deine Yogapraxis.
Pranayama ist die Lenkung der Energie, die wir aus unserer Atmung beziehen. Wenn wir glauben, Hauptsache atmen, ist dies leider zu kurz gedacht. Eine wirklich gute und tiefe Atmung würde uns u m mindestens 80% gesünder sein lassen. Ohne eine bewusste tiefe Atmung haben wir nicht nur einen unruhigen Geist, sondern auch keine Möglichkeit diese wundervolle Energie aufzunehmen und in jede Zelle unseres Körpers zu verteilen. Nur wenn wir in der Lage sind, die gesamte Energie aufzunehmen, die uns zur Verfügung steht, können wir wirklich etwas verändern. Neben einer besseren Ausdauer sehen wir frischer aus, können uns besser konzentrieren, fühlen uns energiereicher und sind ganz nebenbei auch entspannter. Körperliche und geistige Ruhe, entsteht durch eine gute Atmung. Verschiedene Techniken helfen uns in allen möglichen Situationen die richtige Atmung zu finden, um uns energetisch zu heilen. Lerne diese natürliche Energie kennen und sie voll auszuschöpfen und damit Gesundung auf allen Ebenen herbeizuführen.
Geistige Entspannung - danach sehnen sich immer mehr Menschen. Unsere Affenbande in unserem Kopf lässt uns aber nicht in Ruhe. Selbst zur Schlafenszeit ist ständig etwas in unserem Kopf los. Gedanken-Kar ussell das aus Ängsten und Sorgen besteht. Hieraus folgen gerne depressive Episoden, Burnout, Aggressionen, Wut, Trauer, mangelndes Selbstwertgefühl, Aussichtslosigkeit, Verzweiflung, schwere Depressionen usw. Meditation und Entspannung zeigt uns, was in uns vorgeht. Dieses Wissen um uns selbst, ist der Einstieg für eine bewusste mentale Veränderung. Lerne die Entspannung und Meditation kennen und wie herrlich es sich anfühlt, völlig entspannt zu sein.
Vielleicht hast Du schon mal was von Chakren und Bandhas gehört, vielleicht ist es aber auch völliges Neuland für Dich. Und trotzdem gehört es zu uns. Chakren sind subtile Energiefelder in unserem Körper, die, wenn si e frei von Blockaden sind, Dich spüren lassen, wie wundervoll es ist, wenn Energie fließen darf. Die Bandhas werden Dich dabei unterstützen, diese Energie zu lenken und größtmöglich für Dich zu nutzen. Energie, die über unsere Atmung aufgenommen wird, werden wir bewusst lenken und unsere Energiefelder zum Schwingen bringen. Neues wundervolles Leben, wenn Energie fließt. Du kennst dieses Gefühl. Lass es dauerhaft so sein.
Das hört sich erst einmal etwas fremd an. Philosophie war noch nie Dein Ding? Hier wirst Du Dich darauf freuen, wenn wir philosophieren. Das Leben, die Erkenntnisse, die Fragen des Lebens und an das Leben. Yoga-Philosophie, buddhistische Philosophie aber auch die antike und westliche Philosophie werden Dich bereichern. Du wirst nichts anderes mehr wollen. Weil Du Erkenntnisse erhältst und verstehst, von denen Du nicht zu träumen geglaubt hättest. Wie verhält sich unser Geist, warum sind wir so wie wir sind, was können wir verändern, was will ich. Bewusste und gewollte Veränderung kann nur entstehen, wenn man weiß worauf man achten muss. Ein Weg, den es sich lohnt zu gehen. Erlaube Dir selbst neue Erkenntnisse zu sammeln und neue Wege zu gehen. Ein Weg, den Du nur für Dich gehst. Dein Leben - Dein Weg. Profitiere von Wissen und Erfahrung.
Während der gesamten Ausbildungszeit, sind wir persönlich für Dich da. Fragen zur Ausbildung, Stress, Unsicherheit u.a., wir begleiten Dich und helfen Dir, diese Ausbildungszeit zu etwas Wundervollem werden zu lassen. Zur Ausbildung erhältst Du neben Buchempfehlungen, ein 400 Seiten starkes Buch zur Ausbildung. Alles was wir in der Ausbildung gelehrt wird, findest Du in diesem Buch, so dass Du jederzeit wieder auf das Gelernte zurückgreifen kannst.
Wir bilden in der Präsenz aus
Anatomie
Yoga Richtung
Adjustment / Alignment
Pranayama
Meditation / Entspannung
Chakren / Bandhas / Energie
Philosophie / Bewusstseinspsychologie
Inklusive
Das sagen unsere Schüler/innen
STUDIO Bahnhofstr. 42 56626 Andernach
Herzlich Willkommen zur Yogalehrer Grundausbildung 220 h Unsere Ausbildung Ausbildung ist sehr intensiv und zeigt Dir neue Wege auf Deiner Reise zu Dir selbst. Anmut, Stärke, Leichtigkeit und glücklich sein, sind die Früchte auf Deinem Weg. Bei Qi-Life Yoga legen wir sehr großen Wert auf eine intensive und achtsame Vermittlung der Praxis, Theorie, Pranayama und Philosophie. Wir möchten, dass Du Dich nach der Ausbildung absolut sicher fühlst und das Wesentliche im Yoga erkennst und Deinen eigenen Weg gehst. Die Ausbildung spricht Dich an, wenn Du Dich intensiv mit Yoga beschäftigen möchtest. Es kann sehr gut sein, dass Du dann sogar selbst unterrichten möchtest, weil Du so viel Spaß daran hast. Egal für welchen Weg Du Dich danach entscheidest, es bringt Dich Dir selbst näher.
Viele Jahre Ausbildungserfahrung  bilden Dich zum/r Yogalehrer/in aus
Unsere Ausbildung ist eine sehr intensive Ausbildung, die Dir dabei hilft, neue Wege zu gehen. Diese Wege werden eine Bereicherung für dich privat und beruflich sein. Es ist eine von Dir gewünschte Veränderung auf physischer und psychischer Ebene. Das was Du Dir wünschst, wirst Du hier finden. Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz. Körper, Geist und Atmung gehören zusammen. Wir bringen Harmonie in diese Aspekte. Menschlichkeit und Miteinander sind weitere wichtige Aspekte in unserer Ausbildung. So erfolgt diese Ausbildung voller Harmonie und mit viel Wissen, dass Dir die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten für eine/n wundervolle/n Yogalehrer/in schenkt. Eine großartige Gruppendynamik lässt Dich spüren, wie schön es ist, Dinge gemeinsam und doch ganz individuell zu erreichen. Die Inhalte bauen aufeinander auf. So beginnen wir schon im ersten Modul mit den Asanas in den Grundformen. Technik, Ausrichtungsprinzipien sowie die physische und psychische Wirkung werden Dir von Beginn an vermittelt. So wirst Du von Modul zu Modul viele verschiedene Asanas von der Pike erfahren und lernen, wie Du sie vermitteln kannst. Nicht nur das, Du erkennst auch, die individuellen Probleme und die Lösungsmöglichkeiten für Dich und Deine Schüler. Gesundheitliche Ausrichtung hat bei uns höchste Priorität. Es nutzt nichts, wenn Du in den Kopfstand gehen kannst, aber über kurz oder lang Probleme hast. Lass uns gemeinsam diesen Weg in die körperliche Gesundheit gehen. In der Praxis erfährst Du, wie Du einen Flow aufbaust ebenso wie die achtsame Vertiefung in den Asanas. Am Ende wird es Dir so leicht fallen, wie du es Dir nie vorstellen konntest. Neben der Praxis lernst Du alles, was dazu gehört. Anatomie, Atmung, Bewusstseinspsychologie und vieles mehr. Alles was es gibt auf der Erde, hat seine Daseinsberechtigung. und alles darf es geben. so auch die digitale Welt und online Ausbildungen. Sicher haben diese auch ihre Vorteile. aber das, was du in der Präsenz erlebst, ist mit nichts was online geschieht zu vergleichen. Diese Erfahrungen, das Erleben, die Emotionen, die Praxis, die Gemeinsamkeiten und Hilfen, wirst du niemals so erleben wie in einer Präsenz-Ausbildung. Deshalb ist es für uns, solange es möglich ist, keine Option anders als in live und in Farbe zu unterrichten. Das was du hier erlebst, wird Dich auf Deinen neuen Weg begleiten. Lass uns nah sein und das Leben so genießen, wie es sein soll. Präsent! Das Wissen um die Yoga-Anatomie ist der Grundbaustein für den Aufbau der Asanas und die Stundenbilder. Hierzu gehören neben der Muskulatur, das Skelett, das Fasziengewebe und die Physiologie der Atmung. Auch wenn es sehr theoretisch erscheint, wirst Du mit großem Interesse und Neugier erfahren, wie wundervoll die Anatomie und die Verbindung zu den Asanas ist. Spannendes Fachwissen mit Spaß und praxisorientiert. Mit diesem Wissen wirst Du Deine Schüler gut anleiten und großes Vertrauen Deiner Schüler als Dank erhalten. Es gibt viele verschieden Richtungen im Yoga und das ist auch gut so. Denn jeder findet seinen Zugang zum Yoga. Bei uns lernst Du neben den Grundausrichtungen einzelner Asanas, und Hatha Yoga, Vinyasa Flow und Power Yoga kennen. Diese beiden Richtungen sind eine wundervolle Kombination, um Yoga mit der Atmung im Einklang sanft oder herausfordernd zu unterrichten und zu praktizieren. In der Yogapraxis ist ein Hauptmerkmal neben einer guten und gesunden Ausrichtung der Fokus auf den Atem. Der Atem lehrt uns, ob es uns gut geht oder nicht. Er hilft uns dabei im Moment zu sein und Achtsamkeit zu kultivieren. Über die Atmung lernen wir die Asana zu spüren. Hierüber erfahren wir mehr über unseren Körper, Gefühle und Gedanken. Das ist der Weg zur Veränderung. Die körperliche Bewegung und der Fluss des Atems, das ist die Richtung, die Du bei uns spüren und lieben lernst. Adjustment / Alignment bedeutet, die Ausrichtung und die Hilfestellung. eine Asana in ihrer Haltung noch mal zu vertiefen und den Wert dieser Asana auf einer wundervollen Weise zu spüren. Die gesundheitliche und individuelle Ausrichtung des Körpers ist Grundvoraussetzung für eine herrliche Yogapraxis. Gesund in die Asana, gesünder wieder heraus. Die körperliche Veränderung, die Du hier erfährst, ist mit keiner äußeren Hilfeleistung möglich. Werde gesund durch Deine Yogapraxis. Pranayama ist die Lenkung der Energie, die wir aus unserer Atmung beziehen. Wenn wir glauben, Hauptsache atmen, ist dies leider zu kurz gedacht. Eine wirklich gute und tiefe Atmung würde uns um mindestens 80% gesünder sein lassen. Ohne eine bewusste tiefe Atmung haben wir nicht nur einen unruhigen Geist, sondern auch keine Möglichkeit diese wundervolle Energie aufzunehmen und in jede Zelle unseres Körpers zu verteilen. Nur wenn wir in der Lage sind, die gesamte Energie aufzunehmen, die uns zur Verfügung steht, können wir wirklich etwas verändern. Neben einer besseren Ausdauer sehen wir frischer aus, können uns besser konzentrieren, fühlen uns energiereicher und sind ganz nebenbei auch entspannter. Körperliche und geistige Ruhe, entsteht durch eine gute Atmung. Verschiedene Techniken helfen uns in allen möglichen Situationen die richtige Atmung zu finden, um uns energetisch zu heilen. Lerne diese natürliche Energie kennen und sie voll auszuschöpfen und damit Gesundung auf allen Ebenen herbeizuführen. Geistige Entspannung - danach sehnen sich immer mehr Menschen. Unsere Affenbande in unserem Kopf lässt uns aber nicht in Ruhe. Selbst zur Schlafenszeit ist ständig etwas in unserem Kopf los. Gedanken-Karussell das aus Ängsten und Sorgen besteht. Hieraus folgen gerne depressive Episoden, Burnout, Aggressionen, Wut, Trauer, mangelndes Selbstwertgefühl, Aussichtslosigkeit, Verzweiflung, schwere Depressionen usw. Meditation und Entspannung zeigt uns, was in uns vorgeht. Dieses Wissen um uns selbst, ist der Einstieg für eine bewusste mentale Veränderung. Lerne die Entspannung und Meditation kennen und wie herrlich es sich anfühlt, völlig entspannt zu sein. Vielleicht hast Du schon mal was von Chakren und Bandhas gehört, vielleicht ist es aber auch völliges Neuland für Dich. Und trotzdem gehört es zu uns. Chakren sind subtile Energiefelder in unserem Körper, die, wenn sie frei von Blockaden sind, Dich spüren lassen, wie wundervoll es ist, wenn Energie fließen darf. Die Bandhas werden Dich dabei unterstützen, diese Energie zu lenken und größtmöglich für Dich zu nutzen. Energie, die über unsere Atmung aufgenommen wird, werden wir bewusst lenken und unsere Energiefelder zum Schwingen bringen. Neues wundervolles Leben, wenn Energie fließt. Du kennst dieses Gefühl. Lass es dauerhaft so sein. Das hört sich erst einmal etwas fremd an. Philosophie war noch nie Dein Ding? Hier wirst Du Dich darauf freuen, wenn wir philosophieren. Das Leben, die Erkenntnisse, die Fragen des Lebens und an das Leben. Yoga-Philosophie, buddhistische Philosophie aber auch die antike und westliche Philosophie werden Dich bereichern. Du wirst nichts anderes mehr wollen. Weil Du Erkenntnisse erhältst und verstehst, von denen Du nicht zu träumen geglaubt hättest. Wie verhält sich unser Geist, warum sind wir so wie wir sind, was können wir verändern, was will ich. Bewusste und gewollte Veränderung kann nur entstehen, wenn man weiß worauf man achten muss. Ein Weg, den es sich lohnt zu gehen. Erlaube Dir selbst neue Erkenntnisse zu sammeln und neue Wege zu gehen. Ein Weg, den Du nur für Dich gehst. Dein Leben - Dein Weg. Profitiere von Wissen und Erfahrung. Während der gesamten Ausbildungszeit, sind wir persönlich für Dich da. Fragen zur Ausbildung, Stress, Unsicherheit u.a., wir begleiten Dich und helfen Dir, diese Ausbildungszeit zu etwas Wundervollem werden zu lassen. Zur Ausbildung erhältst Du neben Buchempfehlungen, ein 400 Seiten starkes Buch zur Ausbildung. Alles was wir in der Ausbildung gelehrt wird, findest Du in diesem Buch, so dass Du jederzeit wieder auf das Gelernte zurückgreifen kannst.
Technik  •	Vinyasa Yoga •	Ausrichtung •	Adjustment •	Pranayama •	Meditation •	Energiearbeit - Chakren, Bandhas Philosophie  •	Yoga Sutra •	Bhagavad Gita •	Bewusstseins Psychologie Anatomie  •	Skelett •	Muskulatur •	Faszien •	Energetische Anatomie •	Physiologie der Atmung Praktikum  •	Hospitation •	Eigene Yogapraxis •	Heimarbeit in Theorie und Praxis Unterrichtsmethodik  •	Qualitäten des Yoga Lehrers •	Kommunikation •	Stundenaufbau    •	Vinyasa Krama / Sequenzierung •	Unterrichtspraxis mit Feedback Vorteile Präsenz: Gemeinsam arbeiten  Gemeinsam verstehen  Gemeinsam freuen Soziale Kontakte  Gemeinsam lachen Gemeinsam essen Gemeinsam schwitzen  Gemeinsam helfen Gemeinsam in Gesellschaft  Verhindern von zunehmender Isolation  Neue Freunde  Gemeinsames Erleben  Nachteile: Du bist nicht alleine   Wir lieben die Gemeinsamkeit Vorteile online:  Keine Anfahrt  Keine Übernachtung  Bequem von zuhause  Mittagessen zuhause  Keine Schlepperei Nachteile: Du bist alleine Du bist alleine Du bist alleine
Wir bilden in der präsenz aus
Anatomie
Yoga Richtung
Adjustment / Alignment
Pranayama
Meditation / Entspannung
Chakren / Bandhas / Energie
Philosophie / Bewusstseinspsychologie
Inklusive
Dein Yoga Weg - Yogalehrer/in 220 h  Finde Deinen Weg  Gehe Deinen Weg  220 h Grundausbildung Yogalehrer   Termin  April - November 2023    3.400,00 €      INFOTAG 28. Januar 2023 10:00 - 13:00 Uhr  Hier zur Anmeldung Infotag…
Das sagen unsere Schüler/innen
Anja  Ich habe die Yogalehrer-Ausbildung bei Claudia gemacht. Claudia ist eine tolle Lehrerin, durch ihr enormes Wissen und die liebe zum Yoga findet Sie die richtige Mischung aus Theorie und Praxis. Ob nun im Yoga Flow, in der Mediation, oder in der Vermittlung der theoretischen Aspekte, alles bekommt seinen Raum. und für mich stimmte die Balance. Ich bin nicht nur  psychisch als auch physisch gestärkt aus dieser Ausbildung rausgekommen, sondern es hat mir auch ganz neue Wege für meine Zukunft aufgezeigt. Vielen Dank liebe Claudia. Some Text Andrea   Die Yogalehrer-Ausbildung bei Claudia war für mich eine neue Herausforderung und eine bereichernde Erfahrung. Claudia ist eine tolle Yogalehrerin, so freundlich und herzlich. Sie führt sehr professionell und mit großem Wissen durch die Ausbildung. Vielen lieben Dank für die wunderbare Zeit. Some Text Steffi  Die Ausbildung zur Yogalehrerin bei Claudia war wirklich eine wunderbare Zeit. Ich habe sehr viel gelernt bei ihr was mich im Beruf aber auch für mein Leben, weiter bringt und zum positiven verändert. Claudia vermittelt so viel Wissen, gibt so viele wichtigen Tools für den weiteren Weg mit und ist für jeden Einzelnen da :) ich kann es jedem nur wärmstens ans Herz legen! Some Text Vivienne  Mit viel Liebe und Harmonie vermittelt Claudia ihr Wissen und ihre Erfahrungen. Ich habe in der Ausbildung nicht nur die Grundkenntnisse über Yoga lernen dürfen sondern auch einiges für meinem weiteren Lebensweg. Some Text Villa Regia  Sehr gute Akademie und tolles Yoga-Studio! Die Basisausbildung beinhaltete Asanas + Stundenaufbau, Pranayama, Meditation, Philosophie, Adjustment + Alignment plus anatomische Grundlagen. Eine der besten Entscheidungen überhaupt, die Ausbildung zu machen, die mir persönlich unglaublich viel gebracht hat. Ein riesiges Dankeschön an Claudia für die tolle Ausbildung!. Some Text Ariane  Claudia ist eine wunderbare Ausbilderin, die mit viel Knowhow, fundiertem Wissen und einem hohen Maß an Empathie durch die Ausbildung führt und einen ermutigt und hilft, seinen eigenen Weg zu finden. Tausend Dank für die großartige Zeit! Some Text Nikola  Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren, ohne ihre Hände zu benutzen. Claudia ist so ein Mensch und eine ganz besondere Dozentin. Some Text Barbara  Die Ausbildung bei Claudia war eine ganz besondere Erfahrung. Ich habe nicht nur mehr über Yoga gelernt sondern auch Dinge über mich selbst und für mein ganzen Leben. Some Text      viele menschen versäumen  das kleine glück, weil sie  gerade auf das große  vergeblich warten.  - pearl. s. Buck - Yoga ist für uns etwas ganz besonderes. Deshalb bilden wir Yogalehrer aus. Wir sind der Meinung, es kann gar nicht genug Yogalehrer geben. Warum? Weil wir bereit dazu sind. Die Welt zeigt sich in vielen verschiedenen Facetten. Und nicht jede, tut uns gut. Yoga kann uns helfen mit dem Leben Schritt zuhalten und dabei gesund bleiben.  Lerne bei uns nicht nur Yoga auf der Matte mit tollen Asanas. Lerne bei uns, worauf es wirklich ankommt. Auf einen gesunden Körper und einen starken und entspannten Geist. Auf inneren Frieden und damit Frieden im Außen.  Unruhe, Stress, Burnout u.v.a. kann sich mit Yoga relativieren oder sogar ganz auflösen. Wir helfen Dir dabei.   Ein neuer und gesunder Weg - Dein Weg, auf dem wir Dich ein Stück begleiten.   Wir freuen uns auf Dich
viele menschen versäumen  das kleine glück, weil sie  gerade auf das große  vergeblich warten.  - pearl. s. Buck -
Viele Jahre Ausbildungserfahrung bilden Dich zum/r Yogalehrer/in aus
Anatomie
Yoga Richtung
Adjustment / Alignment
Pranayama
Meditation / Entspannung
Chakren / Bandhas / Energie
Philosophie / Bewusstseinspsychologie
Inklusive
Wir bilden in der präsenz aus
Unsere Ausbildung ist eine sehr intensive Ausbildung, die Dir dabei hilft, neue Wege zu gehen. Diese Wege werden eine Bereicherung für dich privat und beruflich sein. Es ist eine von Dir gewünschte Veränderung auf physischer und psychischer Ebene. Das was Du Dir wünschst, wirst Du hier finden. Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz. Körper, Geist und Atmung gehören zusammen. Wir bringen Harmonie in diese Aspekte. Menschlichkeit und Miteinander sind weitere wichtige Aspekte in unserer Ausbildung. So erfolgt diese Ausbildung voller Harmonie und mit viel Wissen, dass Dir die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten für eine/n wundervolle/n Yogalehrer/in schenkt. Eine großartige Gruppendynamik lässt Dich spüren, wie schön es ist, Dinge gemeinsam und doch ganz individuell zu erreichen. Die Inhalte bauen aufeinander auf. So beginnen wir schon im ersten Modul mit den Asanas in den Grundformen. Technik, Ausrichtungsprinzipien sowie die physische und psychische Wirkung werden Dir von Beginn an vermittelt. So wirst Du von Modul zu Modul viele verschiedene Asanas von der Pike erfahren und lernen, wie Du sie vermitteln kannst. Nicht nur das, Du erkennst auch, die individuellen Probleme und die Lösungsmöglichkeiten für Dich und Deine Schüler. Gesundheitliche Ausrichtung hat bei uns höchste Priorität. Es nutzt nichts, wenn Du in den Kopfstand gehen kannst, aber über kurz oder lang Probleme hast. Lass uns gemeinsam diesen Weg in die körperliche Gesundheit gehen. In der Praxis erfährst Du, wie Du einen Flow aufbaust ebenso wie die achtsame Vertiefung in den Asanas. Am Ende wird es Dir so leicht fallen, wie du es Dir nie vorstellen konntest. Neben der Praxis lernst Du alles, was dazu gehört. Anatomie, Atmung, Bewusstseinspsychologie und vieles mehr. Alles was es gibt auf der Erde, hat seine Daseinsberechtigung. und alles darf es geben. so auch die digitale Welt und online Ausbildungen. Sicher haben diese auch ihre Vorteile. aber das, was du in der Präsenz erlebst, ist mit nichts was online geschieht zu vergleichen. Diese Erfahrungen, das Erleben, die Emotionen, die Praxis, die Gemeinsamkeiten und Hilfen, wirst du niemals so erleben wie in einer Präsenz-Ausbildung. Deshalb ist es für uns, solange es möglich ist, keine Option anders als in live und in Farbe zu unterrichten. Das was du hier erlebst, wird Dich auf Deinen neuen Weg begleiten. Lass uns nah sein und das Leben so genießen, wie es sein soll. Präsent! Das Wissen um die Yoga-Anatomie ist der Grundbaustein für den Aufbau der Asanas und die Stundenbilder. Hierzu gehören neben der Muskulatur, das Skelett, das Fasziengewebe und die Physiologie der Atmung. Auch wenn es sehr theoretisch erscheint, wirst Du mit großem Interesse und Neugier erfahren, wie wundervoll die Anatomie und die Verbindung zu den Asanas ist. Spannendes Fachwissen mit Spaß und praxisorientiert. Mit diesem Wissen wirst Du Deine Schüler gut anleiten und großes Vertrauen Deiner Schüler als Dank erhalten. Es gibt viele verschieden Richtungen im Yoga und das ist auch gut so. Denn jeder findet seinen Zugang zum Yog a. Bei uns lernst Du neben den Grundausrichtungen einzelner Asanas, und Hatha Yoga, Vinyasa Flow und Power Yoga kennen. Diese beiden Richtungen sind eine wundervolle Kombination, um Yoga mit der Atmung im Einklang sanft oder herausfordernd zu unterrichten und zu praktizieren. In der Yogapraxis ist ein Hauptmerkmal neben einer guten und gesunden Ausrichtung der Fokus auf den Atem. Der Atem lehrt uns, ob es uns gut geht oder nicht. Er hilft uns dabei im Moment zu sein und Achtsamkeit zu kultivieren. Über die Atmung lernen wir die Asana zu spüren. Hierüber erfahren wir mehr über unseren Körper, Gefühle und Gedanken. Das ist der Weg zur Veränderung. Die körperliche Bewegung und der Fluss des Atems, das ist die Richtung, die Du bei uns spüren und lieben lernst. Adjustment / Alignment bedeutet, die Ausrichtung und die Hilfestellung. eine Asana in ihrer Haltung noch mal zu vertiefen und den Wert dieser Asana auf einer wundervollen Weise zu spüren. Die gesundheitliche und individuelle Ausrichtung des Körpers ist Grundvoraussetzung für eine herrliche Yogapraxis. Gesund in die Asana, gesünder wieder heraus. Die körperliche Veränderung, die Du hier erfährst, ist mit keiner äußeren Hilfeleistung möglich. Werde gesund durch Deine Yogapraxis. Pranayama ist die Lenkung der Energie, die wir aus unserer Atmung beziehen. Wenn wir glauben, Hauptsache atmen, is t dies leider zu kurz gedacht. Eine wirklich gute und tiefe Atmung würde uns um mindestens 80% gesünder sein lassen. Ohne eine bewusste tiefe Atmung haben wir nicht nur einen unruhigen Geist, sondern auch keine Möglichkeit diese wundervolle Energie aufzunehmen und in jede Zelle unseres Körpers zu verteilen. Nur wenn wir in der Lage sind, die gesamte Energie aufzunehmen, die uns zur Verfügung steht, können wir wirklich etwas verändern. Neben einer besseren Ausdauer sehen wir frischer aus, können uns besser konzentrieren, fühlen uns energiereicher und sind ganz nebenbei auch entspannter. Körperliche und geistige Ruhe, entsteht durch eine gute Atmung. Verschiedene Techniken helfen uns in allen möglichen Situationen die richtige Atmung zu finden, um uns energetisch zu heilen. Lerne diese natürliche Energie kennen und sie voll auszuschöpfen und damit Gesundung auf allen Ebenen herbeizuführen. Geistige Entspannung - danach sehnen sich immer mehr Menschen. Unsere Affenbande in unserem Kopf lässt uns aber nicht in Ruhe. Selbst zur Schlafenszeit ist ständig etwas in unserem Kopf los. Gedanken-Karussell das aus Ängsten und Sorgen besteht. Hieraus folgen gerne depressive Episoden, Burnout, Aggressionen, Wut, Trauer, mangelndes Selbstwertgefühl, Aussichtslosigkeit, Verzweiflung, schwere Depressionen usw. Meditation und Entspannung zeigt uns, was in uns vorgeht. Dieses Wissen um uns selbst, ist der Einstieg für eine bewusste mentale Veränderung. Lerne die Entspannung und Meditation kennen und wie herrlich es sich anfühlt, völlig entspannt zu sein. Vielleicht hast Du schon mal was von Chakren und Bandhas gehört, vielleicht ist es aber auch völliges Neuland für Dich. Und trotzdem gehört es zu uns. Chakren sind subtile Energiefelder in unserem Körper, die, wenn sie frei von Blockaden sind, Dich spüren lassen, wie wundervoll es ist, wenn Energie fließen darf. Die Bandhas werden Dich dabei unterstützen, diese Energie zu lenken und größtmöglich für Dich zu nutzen. Energie, die über unsere Atmung aufgenommen wird, werden wir bewusst lenken und unsere Energiefelder zum Schwingen bringen. Neues wundervolles Leben, wenn Energie fließt. Du kennst dieses Gefühl. Lass es dauerhaft so sein. Das hört sich erst einmal etwas fremd an. Philosophie war noch nie Dein Ding? Hier wirst Du Dich darauf freue n, wenn wir philosophieren. Das Leben, die Erkenntnisse, die Fragen des Lebens und an das Leben. Yoga-Philosophie, buddhistische Philosophie aber auch die antike und westliche Philosophie werden Dich bereichern. Du wirst nichts anderes mehr wollen. Weil Du Erkenntnisse erhältst und verstehst, von denen Du nicht zu träumen geglaubt hättest. Wie verhält sich unser Geist, warum sind wir so wie wir sind, was können wir verändern, was will ich. Bewusste und gewollte Veränderung kann nur entstehen, wenn man weiß worauf man achten muss. Ein Weg, den es sich lohnt zu gehen. Erlaube Dir selbst neue Erkenntnisse zu sammeln und neue Wege zu gehen. Ein Weg, den Du nur für Dich gehst. Dein Leben - Dein Weg. Profitiere von Wissen und Erfahrung. Während der gesamten Ausbildungszeit, sind wir persönlich für Dich da. Fragen zur Ausbildung, Stress, Unsicherheit u.a., wir begleiten Dich und helfen Dir, diese Ausbildungszeit zu etwas Wundervollem werden zu lassen. Zur Ausbildung erhältst Du neben Buchempfehlungen, ein 400 Seiten starkes Buch zur Ausbildung. Alles was wir in der Ausbildung gelehrt wird, findest Du in diesem Buch, so dass Du jederzeit wieder auf das Gelernte zurückgreifen kannst.
Das sagen unsere Schüler/innen
Vorteile Präsenz: Gemeinsam arbeiten  Gemeinsam verstehen  Gemeinsam freuen Soziale Kontakte  Gemeinsam lachen Gemeinsam essen Gemeinsam schwitzen  Gemeinsam helfen Gemeinsam in Gesellschaft  Verhindern von zunehmender Isolation  Neue Freunde  Gemeinsames Erleben  Nachteile: Du bist nicht alleine   Wir lieben die Gemeinsamkeit Vorteile online:  Keine Anfahrt  Keine Übernachtung  Bequem von zuhause  Mittagessen zuhause  Keine Schlepperei Nachteile: Du bist alleine Du bist alleine Du bist alleine
Herzlich Willkommen zur Yogalehrer Grundausbildung 220 h Unsere Ausbildung Ausbildung ist sehr intensiv und zeigt Dir neue Wege auf Deiner Reise zu Dir selbst. Anmut, Stärke, Leichtigkeit und glücklich sein, sind die Früchte auf Deinem Weg. Bei Qi-Life Yoga legen wir sehr großen Wert auf eine intensive und achtsame Vermittlung der Praxis, Theorie, Pranayama und Philosophie. Wir möchten, dass Du Dich nach der Ausbildung absolut sicher fühlst und das Wesentliche im Yoga erkennst und Deinen eigenen Weg gehst. Die Ausbildung spricht Dich an, wenn Du Dich intensiv mit Yoga beschäftigen möchtest. Es kann sehr gut sein, dass Du dann sogar selbst unterrichten möchtest, weil Du so viel Spaß daran hast. Egal für welchen Weg Du Dich danach entscheidest, es bringt Dich Dir selbst näher.
Dein Yoga Weg - Yogalehrer/in 220 h  Finde Deinen Weg  Gehe Deinen Weg  220 h Grundausbildung Yogalehrer   Termin  April - November 2023    3.400,00 € Technik  •	Vinyasa Yoga •	Ausrichtung •	Adjustment •	Pranayama •	Meditation •	Energiearbeit - Chakren, Bandhas Anja  Ich habe die Yogalehrer-Ausbildung bei Claudia gemacht. Claudia ist eine tolle Lehrerin, durch ihr enormes Wissen und die liebe zum Yoga findet Sie die richtige Mischung aus Theorie und Praxis. Ob nun im Yoga Flow, in der Mediation, oder in der Vermittlung der theoretischen Aspekte, alles bekommt seinen Raum. und für mich stimmte die Balance. Ich bin nicht nur  psychisch als auch physisch gestärkt aus dieser Ausbildung rausgekommen, sondern es hat mir auch ganz neue Wege für meine Zukunft aufgezeigt. Vielen Dank liebe Claudia. Some Text Andrea   Die Yogalehrer-Ausbildung bei Claudia war für mich eine neue Herausforderung und eine bereichernde Erfahrung. Claudia ist eine tolle Yogalehrerin, so freundlich und herzlich. Sie führt sehr professionell und mit großem Wissen durch die Ausbildung. Vielen lieben Dank für die wunderbare Zeit. Some Text Steffi  Die Ausbildung zur Yogalehrerin bei Claudia war wirklich eine wunderbare Zeit. Ich habe sehr viel gelernt bei ihr was mich im Beruf aber auch für mein Leben, weiter bringt und zum positiven verändert. Claudia vermittelt so viel Wissen, gibt so viele wichtigen Tools für den weiteren Weg mit und ist für jeden Einzelnen da :) ich kann es jedem nur wärmstens ans Herz legen! Some Text Vivienne  Mit viel Liebe und Harmonie vermittelt Claudia ihr Wissen und ihre Erfahrungen. Ich habe in der Ausbildung nicht nur die Grundkenntnisse über Yoga lernen dürfen sondern auch einiges für meinem weiteren Lebensweg. Some Text Villa Regia  Sehr gute Akademie und tolles Yoga-Studio! Die Basisausbildung beinhaltete Asanas + Stundenaufbau, Pranayama, Meditation, Philosophie, Adjustment + Alignment plus anatomische Grundlagen. Eine der besten Entscheidungen überhaupt, die Ausbildung zu machen, die mir persönlich unglaublich viel gebracht hat. Ein riesiges Dankeschön an Claudia für die tolle Ausbildung!. Some Text Ariane  Claudia ist eine wunderbare Ausbilderin, die mit viel Knowhow, fundiertem Wissen und einem hohen Maß an Empathie durch die Ausbildung führt und einen ermutigt und hilft, seinen eigenen Weg zu finden. Tausend Dank für die großartige Zeit! Some Text Nikola  Besondere Menschen erkennst du daran, dass sie dich berühren, ohne ihre Hände zu benutzen. Claudia ist so ein Mensch und eine ganz besondere Dozentin. Some Text Barbara  Die Ausbildung bei Claudia war eine ganz besondere Erfahrung. Ich habe nicht nur mehr über Yoga gelernt sondern auch Dinge über mich selbst und für mein ganzen Leben. Some Text Philosophie  •	Yoga Sutra •	Bhagavad Gita •	Bewusstseins Psychologie Praktikum  •	Hospitation •	Eigene Yogapraxis •	Heimarbeit in Theorie und Praxis Anatomie  •	Skelett •	Muskulatur •	Faszien •	Energetische Anatomie •	Physiologie der Atmung Unterrichtsmethodik  •	Qualitäten des Yoga Lehrers •	Kommunikation •	Stundenaufbau    •	Vinyasa Krama / Sequenzierung •	Unterrichtspraxis mit Feedback
STUDIO Bahnhofstr. 42 56626 Andernach
Yoga ist für uns etwas ganz besonderes. Deshalb bilden wir Yogalehrer aus. Wir sind der Meinung, es kann gar nicht genug Yogalehrer geben. Warum? Weil wir bereit dazu sind. Die Welt zeigt sich in vielen verschiedenen Facetten. Und nicht jede, tut uns gut. Yoga kann uns helfen mit dem Leben Schritt zuhalten und dabei gesund bleiben.  Lerne bei uns nicht nur Yoga auf der Matte mit tollen Asanas. Lerne bei uns, worauf es wirklich ankommt. Auf einen gesunden Körper und einen starken und entspannten Geist. Auf inneren Frieden und damit Frieden im Außen.  Unruhe, Stress, Burnout u.v.a. kann sich mit Yoga relativieren oder sogar ganz auflösen. Wir helfen Dir dabei.   Ein neuer und gesunder Weg - Dein Weg, auf dem wir Dich ein Stück begleiten.   Wir freuen uns auf Dich Freitag        13:00  - 17:30 Uhr  Samstag       09:00 - 17:00 Uhr Sonntag       09:00 - 16:00 Uhr
WE 1
14.04 -
16.04.20233
WE 2
05.05. -
07.05.2023
WE 3
19.05. -
21.05.2023
WE 4
09.06. -
11.06.2023
WE 5
14.07. -
16.07.2023
WE 6
01.09. -
03.09.2023
WE 7
22.09. -
24.09.2023
WE 8
13.10. -
15.10.2023
WE 9
10.11. -
12.11.2023